8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Sitzung endete mit Rücktritten

Nettelsee Sitzung endete mit Rücktritten

Ein Loch von 69 000 Euro in der Kasse sorgte für heftige Diskussionen in der Gemeindevertretung in Nettelsee. Der Haushalt 2016 mit dem hohen Defizit wurde zwar verabschiedet, aber die Sitzung endete mit einem Paukenschlag: Gleich zwei Gemeindevertreter erklärten ihren Rücktritt.

Voriger Artikel
Adebar ist ein handzahmer Geselle
Nächster Artikel
Weiter heftige Kritik am Bürgermeister

Rolf Westphal-Zamjatnins (links) und Eric Otto wollten die Nettelseer Verschuldung nicht mittragen und traten deshalb als Gemeindevertreter zurück.

Quelle: Silke Rönnau
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3