10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Freitag ist Premiere

Niederdeutsche Bühne Freitag ist Premiere

Jule und Otto sind ein junges Paar, aber schon reichlich verknöchert. Da trifft es sich gut, dass sie Agathe und Leo in der Nachbarschaft haben. Die gehen zwar schon auf die 70 zu, sind aber immer peppig und optimistisch. Das ist der Grundstoff, aus dem die Niederdeutsche Bühne Preetz die Komödie Vun baben daal webt.

Voriger Artikel
Leidenschaft für Filme
Nächster Artikel
Start voraussichtlich im März

Das spießige junge Paar Jule (Lena Siemsen, links) und Otto (Henning Will, ganz rechts) trifft im neuen Stück „Vun baaben daal“ der Niederdeutschen Bühne Preetz auf die peppigen Nachbarn Agathe (Frauke Bosch) und Leo (Karl-Heinz Langer).

Quelle: Silke Rönnau
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3