9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Wehren üben für den Ernstfall

Plön Wehren üben für den Ernstfall

Bei einem Feuer werden in zwei Hallen der Kreisabfallwirtschaft Plön vier Mitarbeiter vermisst. Drei weitere Personen sind bei einem Autounfall verunglückt und eingeklemmt. Und beim Umgang mit Gefahrgutfässern ist eine Flüssigkeit ausgelaufen. Dieses dramatische Szenario einer Alarmübung mussten die Plöner und die Bösdorfer Wehr gemeinsam lösen.

Voriger Artikel
Schafe wurden zu Tode gehetzt
Nächster Artikel
Comeback nach dem Herzstillstand

Mit der hydraulischen Schere und Muskelkraft öffneten die Feuerwehrleute den VW Polo, um den eingeklemmten Fahrer retten zu können.

Quelle: Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige