4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schlechte Nachricht vom Gutachter

Rotbuchen Schlechte Nachricht vom Gutachter

Wenn es um das Schicksal stattlicher alter Bäume geht, kann man schon mal rotsehen – das jüngste Beispiel in Plön sind die drei Rotbuchen an der Straße Am Schwanensee. Sie stehen mitten im Gebiet des Bebauungsplans „Gerberhof“, müssten nach Meinung eines Experten aber schnellstmöglich gefällt werden.

Voriger Artikel
Sozialer Dienst zieht um
Nächster Artikel
Großbaustelle Gemeindehaus

Die rund 130 Jahre alten Rotbuchen auf dem Gelände des ehemaligen Getränkehandels Junghans & Söhne in der Straße Am Schwanensee wirken auch unbelaubt noch recht vital. Ein unabhängiger Sachverständiger empfiehlt jedoch die sofortige Fällung.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3