9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizei Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Die Polizei sucht einen Fahrer, der im Zeitraum zwischen dem Nachmittag des 27. bis zum Morgen des 28. September in Preetz einen Unfall verursacht hat und dann geflüchtet ist.

Voriger Artikel
Regen bei Marathon-Premiere
Nächster Artikel
Skater machen mobil

Nach einem Unfall mit Fahrerflucht sucht die Polizei Zeugen.

Quelle: Imke Schröder (Symbolfoto)

Preetz. Ein 39-jähriger Anwohner hatte nach Polizeiangaben seinen schwarzen BMW am Dienstag auf einem Anwohnerparkplatz an der Straße Am Hang geparkt. Zu diesem Zeitpunkt war der Pkw noch unbeschädigt, sagte er zu den Beamten. Als er am Mittwochmorgen in seinen Wagen steigen wollte, sah er einen Schaden am Stoßfänger und am Kotflügel. Der Anwohnerparkplatz befindet sich zwischen den Straßen Mühlenberg und Am Hang. Er ist über eine Zufahrt vom Mühlenberg aus zu erreichen. Bei dem Verursacher müsste es sich um ein helles Fahrzeug handeln, teilte die Polizei mit. Am Unfallort sicherten die Beamten einen hellen Lackabrieb. Hinweise zur Marke oder zum Typ gib es nicht. Die Polizeistation Preetz ermittelt. Hinweise unter Tel. 04342/10770 oder 110.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3