14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Nach Raubüberfall werden Zeugen gesucht

Preetz Nach Raubüberfall werden Zeugen gesucht

Nach einem Raubüberfall im Hufenweg Preetz am Sonnabend sucht die Polizei nach Zeugen: Gegen 11.45 Uhr wurde ein 31-jähriger Mann, den sein dreijähriger Sohn begleitete, von vier Männern angegriffen. Er wehrte sich, verlor dabei aber seine Geldbörse. Als später Geld fehlte, erstattete er Anzeige.

Voriger Artikel
Protest gegen „Strafversetzung“
Nächster Artikel
Asylbewerber bei Streit getötet

Die Polizei sucht nach den vier Tätern und bittet Zeugen sich zu melden.

Quelle: dpa

Preetz. Die Täter waren geflohen, nachdem der Vater sich mit Schlägen zur Wehr setzte, berichtete die Polizei. Die vier Angreifer werden folgendermaßen beschrieben: männlich, ca. 20-30 Jahre alt, 170 - 180 cm groß, kurze, schwarze Haare, eine der Personen trug eine weiße Jacke.

Die Kriminalpolizei Plön bittet unter Tel. 04522/5005-201 um Zeugenaufrufe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3