23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei warnt vor falschen Spendensammlern

Preetz und Plön Polizei warnt vor falschen Spendensammlern

Die Polizei warnt vor falschen Spendensammlern in Plön und Preetz: Laut einer Mitteilung traten in den vergangenen Tagen in den beiden Orten Frauen auf, die sich als Taubstumme ausgaben und für eine Organisation Spenden einwarben. Diese gibt es aber nicht.

Voriger Artikel
Gemeinden wollen das Land aufrütteln
Nächster Artikel
Neuer Anlauf für die Seewiesen

Frauen werben in Plön und Preetz um Spenden für eine Taubstummen-Organisation. Die Polizei warnt davor, diese existiere nicht.

Quelle: dpa

Plön/Preetz. Die Polizei kann zwar nicht eindeutig sagen, ob es bereits Geschädigte gibt, warnt aber vor etwaigen Spenden. Auch in anderen Orten wie Kiel sollten die Bürger wachsam sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3