2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wie geht es für die Kita weiter?

Rautenbergstraße Wie geht es für die Kita weiter?

Wo sonst die 15 Kinder der „blauen Gruppe“ in der DRK-Kindertagesstätte in der Rautenbergstraße in Plön spielen, drängten sich am Dienstagabend rund 40 Erwachsene, die sich Sorgen um den Erhalt der Einrichtung machen. Nach derzeitigem Stand besteht seit dem 1. August kein Finanzierungsvertrag mehr.

Voriger Artikel
Anwohner wollen Kindergarten verhindern
Nächster Artikel
Mit Pinsel und Maus kreativ sein

Der stellvertretende Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Plön, Ulf Grünke, informierte die Eltern von rund 70 im Kindergarten betreuten Kindern, ob und wie es mit der Einrichtung weitergehen wird.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3