12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schnäppchenjagd auf dem Gut

Rixdorfer Flohmarkt Schnäppchenjagd auf dem Gut

Traumhaftes Wetter, eine prächtige Kulisse und reihenweise zufriedene Besucher – die rund 30 Aussteller beim „Country Secrets Rixdorf“ in Lebrade hatten am Himmelfahrtstag allen Grund zum Strahlen.

Voriger Artikel
Countdown für die Vollsperrung
Nächster Artikel
Auftakt mit Trommelwirbel

Feines Ambiente, gute Unterhaltung: Das Jazz Trio aus Kiel spielte beim Flohmarkt auf Gut Rixdorf.

Quelle: Ralph Böttcher

Lebrade. Die Stammgäste des Rixdorfer „Flohmarkts“ schätzen die persönliche Atmosphäre innerhalb und außerhalb der Gutsscheune. Sie wurden auch diesmal mit hochwertigen Angeboten, gepflegten Ausstellungsräumen, feiner Gastronomie und Unterhaltung mit Jazz für die Anreise belohnt.

Werner Petersen aus Wismar war mit seiner Frau auf Motorrädern gekommen. Sie nutzten einen Verwandtenbesuch in Hansühn für den Abstecher nach Rixdorf. Der leidenschaftliche Sammler Petersen wurde dann auch noch fündig: An einem Stand entdeckte er eine alte Klapp-Taschenlampe, die er für acht Euro erstand. Dazu gab es noch ein paar Fingerhüte. „Ich nähe schon mal, während meine Frau strickt.“

„Einer der schönsten Märkte in Norddeutschland"

„Das ist nicht irgendein Flohmarkt“, sagt Irene von der Lancken. Die 75-jährige Porzellanmalerin aus Mechtersen bei Lüneburg kommt mit ihren Tierserien seit Jahren nach Rixdorf. „Einer der schönsten Märkte in Norddeutschland."

In einer anderen Ecke der Scheune bietet Eberhard Rauch aus Bosau Lacoste-Polohemden an. „Die hatte ich noch im Keller, alle original und nicht getragen“, so der Café-Betreiber und ehemalige Geschäftsführer des Unternehmensverbandes.

Veranstalterin Jutta v. Behr von der Gutsverwaltung Rixdorf hatte wieder einmal großen Wert auf die „Verpackung“ gelegt: Frische Blumen auf Säulen schmückten die Scheune, die Tische vor dem Kuchenbuffet waren liebevoll gedeckt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ralph Böttcher
Ressortleiter Ostholsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3