3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Rollerfahrer stirbt bei Unfall

Blekendorf Rollerfahrer stirbt bei Unfall

Ein 67 Jahre alter Rollerfahrer ist am Sonntagmittag bei einem schweren Verkehrsunfall in der Gemeinde Blekendorf Höhe Futterkamp gestorben. Nach Angaben der Polizei war der Eutiner aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten.

Voriger Artikel
Ein Leuchtturm für 320 Euro
Nächster Artikel
Morgenappell mit Megafon

Ein 67 Jahre alter Rollerfahrer ist am Sonntagmittag bei einem schweren Verkehrsunfall in der Gemeinde Blekendorf Höhe Futterkamp gestorben.

Quelle: Imke Schröder

Blekendorf. Er fuhr auf der B 202 in Richtung Lütjenburg, als er in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet. Hier stieß er hintereinander mit zwei ihm entgegenkommenden Autos zusammen. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Kieler Staatsanwaltschaft rief einen Gutachter zum Unglücksort, um den Hergang zu rekonstruieren. Die Bundesstraße war für vier Stunden voll gesperrt. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3