11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schlosskoppel bleibt grün

Heikendorf Schlosskoppel bleibt grün

Die Schlosskoppel bleibt grün. Der Bauausschuss Heikendorf hat das Verfahren zur Planung einer Straßenrandbebauung aufgehoben. Darauf hatte sich die Gemeinde mit der örtlichen Bürgerinitiative geeinigt. Einen Bürgerentscheid zu diesem Thema wird es deshalb nicht mehr geben.

Voriger Artikel
Ja zu neuen Ferienhäusern
Nächster Artikel
U-Boot „Hai“: Gedenken an die Opfer

Die Schlosskoppel in Heikendorf soll unbebaut bleiben und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden – das wünscht sich zumindest die Bürgerinitiative. Noch gehört das Grundstück allerdings dem Bund.

Quelle: Andrea Seliger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3