2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kinderbecken bleibt vorerst geschlossen

Schwimmhalle öffnet wieder Kinderbecken bleibt vorerst geschlossen

Die gute Nachricht: In der Plöner Schwimmhalle sind Badegäste nach vierwöchiger Schließzeit ab Montag, 22. August wieder willkommen. Die schlechte Nachricht: Das Kleinkinderbecken bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Voriger Artikel
Wechsel an der Spitze
Nächster Artikel
Neuer Besitzer fürs Schloss Rantzau

Vor zwei Wochen war Schwimmmeister Thorsten Timm noch optimistisch, dass „nur“ die Umlaufrinne des Kleinkinderbeckens erneuert werden muss. Im Laufe der Reparaturarbeiten sind weitere Schäden festgestellt worden, deren Beseitigung Monate dauern kann.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3