15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zeichen der Zeit im Künstlerblick

Stilhaus in Panker Zeichen der Zeit im Künstlerblick

„Zeitzeichen“ heißt die neue Themenausstellung in der Galerie Stilhaus auf Gut Panker. Die Inhaber Christine und Sebastian Schmidt haben Werke von fünf Künstlern zusammengestellt, die mit ihren Arbeiten den Anspruch erheben, Zeichen der Zeit einzufangen.

Voriger Artikel
Ein Hammer für Schnäppchenjäger
Nächster Artikel
Wohnung brannte komplett aus

"Pink Sheep" heißt eines der Bilder der Künstlerin Annette Girke.

Quelle: Galerie Stilhaus

Panker. So entführt beispielsweise die Bamberger Malerin und Bildhauerin Annette Girke in ihre „Rückzugsorte": einem Bilderzyklus, der dem Zeitgeist bewusst den Stecker zieht und Betrachter in einen Offlinestatus versetzt, um Alternativen aufzuzeigen.

Ein Refugium als Flucht vor dem hektischen urbanen Alltag benötigt die italienische Künstlerin Sara Dario nicht. Dennoch weiß auch sie aus der Abgeschiedenheit ihrer toskanischen Idylle, Erkenntnis in ihrem Umfeld greifbar festzuhalten. Mit dem Rückgriff auf traditionelle Fertigungstechniken schafft sie es, ihren Wahrnehmungen durch Siebdruckverfahren auf hochwertigem Porzellan eine moderne Ausdrucksform zu verschaffen.

Der Holzbildhauer Philipp Liehr nimmt die Betrachter mit in den Alltag und zeigt uns in seinem plastischem Werk Zeitgenossen, die jedem auf öffentlichen Plätzen der Gegenwart begegnen. Die schnellen Skizzen seiner persönlichen Beobachtungen werden von dem jungen Künstler aus Halle in seinem Atelier ohne Zwischenschritte aus einem Stück zu einer authentisch wirkenden Skulptur gefertigt.

Die Ausstellung „Zeitzeichen“ ist noch bis zum 7. Januar in der Galerie Stilhaus zu sehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3