10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht Polizei sucht Zeugen

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Freitagvormittag in Plön sucht die Polizei Zeugen. Unklar ist noch der genaue Unfallhergang.

Voriger Artikel
Schönberger beteiligen sich an Ortsentwicklung
Nächster Artikel
Flüchtlinge lernen Schwimmen

Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht Zeugen.

Quelle: Imke Schröder

Plön. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde die mutmaßliche Verursacherin bereits ermittelt. Da sich die Angaben der Beteiligten unterscheiden, suchen die Beamten insbesondere nach der Person, die einen Zettel an dem beschädigten Wagen hinterließ. Was war passiert?  Die 44 Jahre alte Fahrerin eines grauen Audi bemerkte gegen 11.20 Uhr einen größeren Schaden an ihrem auf dem Edeka-Parkplatz in der Fünf-Seen-Allee geparkten Wagen. An der Windschutzscheibe war ein Zettel befestigt, auf der das Kennzeichen des Unfallverursachers notiert war.  Nach Befragung aller Beteiligten bestehen jedoch noch Zweifel am tatsächlichen Unfallhergang und -ort. Die Plöner Polizei sucht daher neben dem "Zettelschreiber" weitere Zeugen, die den Unfall auf dem Parkplatz oder möglicherweise in der Stadtgrabenstraße beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter 04522/5005-142 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3