9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Weiter Widerstand gegen Fracking

Probstei Weiter Widerstand gegen Fracking

Trotz des Rückzuges von PRD Energy hält der Widerstand in der Probstei gegen Fracking an. „Wir möchten weiterhin für Aufmerksamkeit sorgen“, sagt Erik Christensen, Vorsitzender des Umweltbeirats Probsteierhagen. Auch der Arbeitskreis Frackingfreie Probstei setzt seine Proteste fort.

Voriger Artikel
Viel Unterstützung für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Anbau fürs Haus der Sicherheit

Der wohl größte gelbe Stuhl als Ausdruck des Widerstands gegen Fracking steht am Ortseingang von Laboe.

Quelle: Thomas Christiansen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Thomas Christiansen
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3