12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Willkommensportal wird international

Kreis Plön Willkommensportal wird international

Deutsch und Englisch, aber auch Arabisch, Farsi oder Tirgrinisch – ein Teil der Homepage des Kreises Plön wird international. Unter dem Link Welcome haben Mitarbeiter der Verwaltung zahlreiche Informationen für Flüchtlinge und Besucher aus aller Welt in vielen Sprachen zusammengestellt.

Voriger Artikel
Noch mehr Container gegen die Raumnot
Nächster Artikel
Mehrheit für eine Obergrenze

Die Leiterin des Projekts „Willkommensportal“ Jutta Ziegler, Landrätin Stephanie Ladwig und Flüchtlingskoordinator Pierre Leverenz stellten die mehrsprachige Homepage vor.

Quelle: Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3