1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zweite Auflage fürs Kurzfilm-Festival

Laboe Zweite Auflage fürs Kurzfilm-Festival

Das „KurzFilm-kiek-in“ in Laboe geht in die Verlängerung. Nach dem großen Erfolg der Premiere im September 2015 werden beim zweiten Kiek-in nun gleich an drei Abenden im März und April in der Lesehalle am Strand insgesamt neun Beiträge von Filmemachern aus der Region und elf internationale Kurzfilme gezeigt.

Voriger Artikel
Schlosskonzerte sind zurück
Nächster Artikel
Aldi und Edeka wollen zeitgleich bauen

Filmemacher Oliver Boczek (links) tritt bei dem Festival von Rolf Beicher auch als Co-Moderator auf.

Quelle: Thomas Christiansen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Thomas Christiansen
Ostholsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3