13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Rendsburg
Flintbek

Pastor Ehlers predigt auf Plattdeutsch

Foto: Bei seinen Predigten auf Platt wird das Schwere leichter: Pastor Eckart Ehlers stellte in der Flintbeker Kirche den Kieler Propst Claus Harms vor, der Luthers 95 Thesen 1817 neu fasste.

Verkündet Pastor Eckart Ehlers auf Plattdeutsch den Glauben, dann wird das Schwere leichter. Damit er überall zu verstehen ist, entwickelte Ehlers mengeliertes Platt – ein Mischmasch, das möglichst viele Hörer verstehen können sollen. Am Sonntag predigte Ehlers in Flintbek.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freilichtmuseum Molfsee

32.000 Besucher beim Herbstmarkt

Foto: Getümmel auf den Wegen des Freilichtmuseums: 32000 Besucher kamen bis zum vergangenen Sonnabend zum Herbstmarkt.

Der Shuttle-Service und der Park-and-Ride-Platz beim Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) wurde beim Herbstmarkt im Freilichtmuseum Molfsee nicht wie erhofft angenommen, resümierte Pressesprecherin Johanna Gosch. Mit mehr als 32.000 Besuchern war sie aber sehr zufrieden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bordesholm

Zweites Gemälde im Fußgängertunnel

Foto: Die zweite Seite im Fußgängertunnel am Bahnhof in Bordesholm kann erst gestaltet werden, wenn die beschichteten Platten an der Wand umgedreht wurden.

Voraussichtlich am 1. November wird der Graffiti-Künstler Harald Boigs die zweite Wand im Fußgängertunnel am Bahnhof in Bordesholm besprühen. Bis dahin sollen die weißen Platten, mit denen die Wand verkleidet ist, gedreht sein. Die Graffiti-Schutzfolie verhinderte einen früheren Startschuss.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wasbek

Verkehrsunfall mit fünf leicht Verletzen

Foto:

Die Berufsfeuerwehr Neumünster wurde am Sonnabend gegen 18.35 Uhr über die Leitstelle zu einem Verkehrsunfall auf der B430 gerufen. Die Straße musste deshalb für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tankstelle in Hohn

Polizei sucht flüchtigen Einbrecher

Foto: Die Polizei sucht nach einem Einbruch in eine Tankstelle am frühen Sonntagmorgen in Hohn nach weiteren Hinweisgebern.

Ein Sicherheitsdienst meldete der Polizei am Sonntag gegen fünf Uhr morgens einen Einbruch in den Verkaufsraum der Star-Tankstelle in Hohn an der Hauptstraße. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren mehrere Täter am Werk und hebelten die Eingangstür auf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachbarschaftshilfe

Wellcome-Helferin für junge Familien

Foto: Zufrieden mit Wellcome (von links): Vater Dominik Töns und Mutter Eva Orlowski mit Tochter Marlene genießen inzwischen die Unterstützung der Wellcome-Helferin Heike Dücker, die Gabriele Lüttmer vermittelte..

Zum errechneten Termin zur Welt kommen? Marlene hatte andere Pläne. Mit ihrer Geburt zehn Tage später würfelte sie die Planung ihrer Eltern und der pünktlich eine Woche vor dem Termin angereisten Großmutter durcheinander.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Achterwehr

Modelle präsentieren aktuelle Kunst

Foto: Die Künstlerin Christiane Limper zeigt in der Ausstellung Blickwechsel Hirschgeweihe aus Aluschalen und sprechende Frauenporträt.

Neue Wege beschritt Galeristin Gisella Reime bei der Vernissage zur Ausstellung Blickwechsel: Wie auf dem Catwalk präsentierten drei Modelle in der Galerie für aktuelle Kunst (GAK) Skulpturen, Gemälde und Masken von Anja Es, Christiane Limper, Gisella Reime und Maren Schwartzkopf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Naturkindergarten Nortorf

Gruppenstärke wird sich verdoppeln

Foto: Levke (links) und Luna basteln mit Mutter Vanessa Liekefett Öllichter.

Seit sechs Wochen läuft der Betrieb im Naturkindergarten Zwergenwald auf dem Areal am Galgenbergsweg in Nortorf. Sechs Kinder stark ist die Gruppe, „Wir werden aber binnen einen Jahres die vorgeschriebene Gruppenstärke von zehn Plätzen überschreiten“, ist sich Kita-Leiterin Bianca Schröder sicher.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige