2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
116 Mal rückten Helfer aus

Einsatzrekord bei Bordesholmer Feuerwehr 116 Mal rückten Helfer aus

Die Freiwillige Feuerwehr Bordesholm war im vergangenen Jahr sehr gefordert: Zu 116 Einsätzen rückte die Wehr aus. Nach über 20 Jahren wird das Schlauchboot „Ilse“ außer Dienst gestellt.

Voriger Artikel
Winterboßeln als Funsport
Nächster Artikel
Flüchtlinge in Arbeit bringen

Ilse Milkert, ehemalige Leiterin des Bordesholmer Ordnungsamts, nahm Abschied von „Ilse“, dem Einsatz-Schlauchboot der Freiwilligen Feuerwehr.

Quelle: Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3