15 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Auffahrunfall Höhe Rendsburg: Eine Person verletzt

A7 Auffahrunfall Höhe Rendsburg: Eine Person verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A7 wurde am frühen Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr eine Person verletzt. Zwei Autos waren nach Angaben der Autobahnpolizei auf Höhe Rendsburg zusammengestoßen.

Voriger Artikel
Badevergnügen in Mittelholstein
Nächster Artikel
Ein Abend nur für die Kinder

Unachtsamkeit war wahrscheinlich der Grund für den Unfall am Sonntagmorgen.

Quelle: Imke Schröder

Rendsburg. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der rechte Fahrstreifen blieb in Richtung Süden für anderthalb Stunden gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3