11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Abriss für sozialen Wohnungsbau

Nortorf Abriss für sozialen Wohnungsbau

Das kleine weiße Haus am Jungfernstieg und seine Nachbargebäude in Nortorf sollen sozialem Wohnungsbau weichen: So entschied es auf Antrag der SPD-Fraktion der städtische Umwelt- und Bauausschuss einstimmig. Unterschwellig gärt jedoch der Streit über Standorte für soziale Wohnprojekte in der Stadt.

Voriger Artikel
Bis Silvester soll der Windstrom fließen
Nächster Artikel
125 neue Klappstühle im Kinosaal

Der Grundsatzbeschluss des Bauausschusses steht: Das Museum und das kleine weiße Haus im Jungfernstieg in Nortorf sollen weichen, damit bezahlbarer Wohnraum entstehen kann.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3