8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Lächeln zwischen Brandruinen

Altenholzer Ladenzeile Stift Lächeln zwischen Brandruinen

In Altenholz bei Kiel reißen Bagger die Brandruine der Ladenzeile Stift ab. Die Geschäftsinhaber, die nach der Brandstiftung alles verloren, haben sich im Provisorium eingerichtet. Die Kunden halten ihnen eisern die Treue. „Das ist wie in einer Familie“, sagen sie.

Voriger Artikel
Klaviatur der Schnaps-Kräuter
Nächster Artikel
"Die Wertschätzung fehlt"

Der Abriss der abgebrannten Ladenzeile hat gerade begonnen. Abbruchunternehmer Dirk Grabowski (links) ist zuversichtlich, dass in drei Wochen alles geräumt ist. Heiko Fronder und Baggerfahrer Denis Erdmann schaffen ordentlich was weg.

Quelle: Cornelia D. Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige