13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Auto fährt bei Aukrug in Tanklaster

Zwei Schwerverletzte Auto fährt bei Aukrug in Tanklaster

Bei einem Verkehrsunfall in Aukrug sind am Mittwochabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Als ein 62 Jahre alte Autofahrer einen ausparkenden Wagen überholen wollte, geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Tanklaster zusammen, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Projektidee für einen Solarpark
Nächster Artikel
Feuerwehr rettet Autofahrer aus Wrack

Die Polizei nahm den Unfall in Aukrug auf.

Quelle: Imke Schröder

Aukrug. Beide Fahrer wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Tanklaster und dem Auto entstand erheblicher Sachschaden.

Die Bundesstraße 430 war in Aukrug (Kreis Rendsburg-Eckernförde) für mehrere Stunden gesperrt.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3