27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Autofahrer kollidiert mit Traktor

Heikenborstel Autofahrer kollidiert mit Traktor

Ein 44-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor nahe Heikenborstel schwer verletzt und danach mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Neumünster gebracht worden.

Voriger Artikel
Einstimmig für Eckert
Nächster Artikel
Schwerer Unfall in Aukrug

Ein 44-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor nahe Heikenborstel schwer verletzt worden.

Quelle: Sven Janssen

Heinkenborstel. Der Unfall ereignete sich laut Polizei in der Gnutzer Straße, als der Mann auf kurvenreicher Strecke den Traktor mit Anhänger entgegen kommen sah und stark bremste. Der Pkw schleuderte und kollidierte mit dem Traktor. Dabei wurde der Pkw total beschädigt.

Die Schäden an dem Traktor blieben vergleichsweise gering. Der 20-jährige Fahrer des landwirtschaftlichen Zuges wurde nicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 11.000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3