22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Sattelzug landet im im Graben

B 430 Sattelzug landet im im Graben

Ein mit Paketen beladener Sattelzug ist Dienstagmorgen von der B 430 bei Hohenwestedt abgekommen und im Graben gelandet. Nach Angaben der Polizei war der 27-jährige Fahrer zuvor auf der weichen Bankette gelandet. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Voriger Artikel
Drei 17-Jährige mit Messer verletzt
Nächster Artikel
Jetzt bremst der Fluglotse das Windrad

Ein mit Paketen beladener Sattelzug ist Dienstagmorgen von der B 430 bei Hohenwestedt abgekommen und im Graben gelandet.

Quelle: Sven Janssen

Hof Bucken. Der Sattelzug musste mit schwerem Abschleppgerät aus der misslichen Lage befreit werden. Der Sachschaden blieb laut Polizei gering. Das Fahrzeug war weiterhin fahrbereit. Die Fahrbahn musste gereinigt werden. Die Bundestraße war für die Dauer der Bergungsarbeiten rund 45 Minuten voll gesperrt und konnte kurz nach zwölf Uhr wieder freigegeben werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3