8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Streckenposten wieder im Einsatz

Bahnübergang Domstag Streckenposten wieder im Einsatz

Es ist keine wirkliche Überraschung mehr: Seit Montag,21. September, ist die Schrankenanlage des Bahnübergangs Domstag in Eckernförde zum wiederholten Mal defekt. Nach Angaben der Deutschen Bahn AG handelt es sich um „umfangreichere Schäden“.

Voriger Artikel
Divine darf weiterfahren
Nächster Artikel
Fotografien auf allen Etagen

Keine Schranke rührt sich mehr am Bahnübergang Domstag. Streckenwärter sichern den Verkehr per Hand mit Faltschranken.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christoph Rohde
Eckernförder Nachrichten

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3