5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bauhöhe ist nicht mehr tabu

Kronshagen Bauhöhe ist nicht mehr tabu

Der Ortskern bekommt ein neues Gesicht – das Wettbewerbsverfahren läuft. Doch entfernt vom Zentrum ist Kronshagen schon längst dabei, sich zu wandeln. Kleine alte Häuser werden abgerissen, an ihrer Stelle entstehen moderne und kompakte. Nun ist auch die Bauhöhe nicht mehr tabu.

Voriger Artikel
14 Fähren und Brücken
Nächster Artikel
Bei Kreisförderung für Kitas gehen viele leer aus

Zwölf statt neun Meter: Im Eschenkamp in Kronshagen genehmigte der Bauausschuss eine ungewöhnliche Höhe für ein Einfamilienhaus.

Quelle: Torsten Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3