3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
BHKW für Rathaus und Kirche

Nortorf BHKW für Rathaus und Kirche

Die erste Weiche für ein Blockheizkraftwerk, das Kirche, Kirchenbüro, Gemeindehaus, Rathaus und ehemaliges Pastorat in Nortorf mit Wärme versorgen soll, wurde im Umweltausschuss gestellt. Mit einer Gegenstimme wurde das Projekt der Stadtwerke Nortorf der Stadtverordnetenversammlung zur Entscheidung empfohlen.

Voriger Artikel
Hohe Auszeichnung für Ahlmann
Nächster Artikel
Häuser für Flüchtlinge stehen leer

Das Blockheizkraftwerk könnte vom Keller des Rathauses (hinten) auch das Kirchenbüro im weißen Gebäude (vorn), dazu das Markushaus, die Kirche und das ehemalige Pastorat mit Wärme versorgen.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3