23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Erster Naturführer für den Wald

Blumenthal Erster Naturführer für den Wald

Wälder waren für ihn schon immer etwas Besonderes. Seit Forstdirektor Götz Heeschen in Altersteilzeit ist, hat er Zeit, sich noch intensiver mit den Naturwäldern des Landes zu beschäftigen. Daraus entstand der erste Naturführer "Die geheime Welt der Wälder".

Voriger Artikel
Straßensanierungen auf den Weg gebracht
Nächster Artikel
Die Verwaltung zieht nach Felde um

Der Stodthagener Wald gehört zu den schönsten Naturwäldern im Land. Nicola Brockmüller von der Stiftung Naturschutz freut sich mit dem Autor Götz Heeschen über den neuen Naturführer, der die alten Naturwälder des Landes im Fokus hat.

Quelle: Sorka Eixmann

Blumental. Der Wald war immer eine "Herzensangelegenheit" von Götz Heeschen. Mit viel Leidenschaft ist er in den Wäldern unterwegs, gern auch mit den Hunden seines Nachbarn. Lange Zeit war der Blumenthaler Referent für Forstplanung, dann wechselte er zum LLUR in die Abteilung Naturschutz und Forst nach Flintbek. "Dort hatten Kollegen mich mal darauf angesprochen, warum ich kein Buch über den Wald schreibe. Ich habe darüber nachgedacht und es dann getan", erinnert sich der 64-Jährige.

Als Herausgeber fungierte das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, es ist die vierte Ausgabe des Naturführers. "Aber die erste, bei der es um den Wald geht", betont Heeschen. Und zwar im speziellen um die besonderen Naturwälder. Da kommt die Stiftung Naturschutz ins Spiel: "Es gibt 17 Naturwälder, in denen nicht mehr forstwirtschaftlich gearbeitet wird", erklärt Nicola Brockmüller von der Stiftung Naturschutz. Dazu gehören neben dem Naturwald Tremmerup auch der Naturwald Rehberg, der Naturwald Osterohrstedt und auch der Wald in Stodthagen, der seit 2000 im Besitz der Stiftung ist.

"Der Naturführer beinhaltet Erklärungen über die Entstehung, das Vorkommen, die Artenvielfalt und ökologische Bedeutung, kurzum alles, was wichtig ist über die Geschichte des Waldes", erläutert Heeschen. Die Besonderheiten der einzelnen Wälder werden anhand vorgeschlagener Wanderrouten beschrieben.

Die geheime Welt der Wälder: Wachholtz-Verlag, 264 Seiten, ISBN: 9783529054181, 16,80 Euro

Von Sorka Eixmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3