12 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Böhnhusen: Motorradfahrer schwer verletzt

Böhnhusener Weg Böhnhusen: Motorradfahrer schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer in die Uniklinik Kiel geflogen worden. Der Mann kam bei Böhnhusen (Kreis Rendsburg-Eckernförde) in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab.

Voriger Artikel
Von LED-Lampen bis E-Autos
Nächster Artikel
Flüchtlingshelfer sehen Integration in Gefahr

Ein Motorradfahrer hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Quelle: Jens Wolf/dpa

Böhnhusen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Kradfahrer gegen 12.15 Uhr den Böhnhusener Weg von Böhnhusen kommend in Richtung Brügger Holz befahren. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab und überschlug sich in einem Rapsfeld. Nach Aussage des Notarztes kann Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden. Als Unfallursache wird überhöhte Geschwindigkeit nicht ausgeschlossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3