23 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Acht Kastanien werden aus Sicherheitsgründen gefällt

Alte Landstraße in Bordesholm Acht Kastanien werden aus Sicherheitsgründen gefällt

Eine der schmuckvollen Alleen in Bordesholm wird im Herbst weiter Gesicht verlieren. In der Alten Landstraße, die auch eine Sehenswürdigkeit auf dem Ökopfad der Kommune ist, müssen acht Kastanien in Höhe der Hausnummern 19 bis 30 gefällt werden. Ordnungsamtsleiter Sven Ingwersen bestätigte das und kündigte das Roden für Oktober an.

Voriger Artikel
In der Spitze ist es eng
Nächster Artikel
Linde ist schon lange hohl

In der Alten Landstraße müssen acht Kastanien gefällt werden.

Quelle: Frank Scheer

Bordesholm. „Es wird sicherlich das Bild verändern, aber die kranken Bäume müssen aus Sicherheitsgründen entfernt werden“, sagte er. Der Genehmigungsantrag bei der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) des Kreises Rendsburg-Eckernförde sei gestellt.

 Der Ordnungsamtsleiter rechnet mit grünem Licht von der UNB in den nächsten Tagen. Vor allem das Pseudomonas-Bakterium, aber auch Austernseitling, Verticillium und Phythophthora wurden diagnostiziert. Zum Teil sind die Kastanien bereits abgestorben. Es handelt sich um einen besonders alten Baum mit einem Umfang von zwei Metern. Die anderen sieben haben einen Umfang von 40 bis 70 Zentimetern. Bereits im vergangenen Jahr mussten fünf Kastanien gefällt werden.

 Der Baumpfleger Dirk Dujesiefken, der auch für die historische Gerichtslinde verantwortlich ist, betonte in einem Gespräch mit unserer Zeitung, dass das Rosskastaniensterben in diesem Jahr besonders auffällig sei. Aus seiner Sicht sei das feuchte Frühjahr dafür der Auslöser.

 „Und wenn man Pseudomonas-Bakterien erstmal in der Rinde hat, ist alles vorbei. Die öffnen für andere Schädlinge quasi die Tür zum Baum“, so der Professor des Instituts für Baumpflege in Hamburg. Die Bäume müssten dann weg, so seine klare Aussage. Ingwersen schwebt vor, als Ersatz für die Kastanien Linden pflanzen zu lassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3