23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Medikamente – abends ein Likörchen

Bordesholm: Ilse Eichler wird 106 Jahre alt Keine Medikamente – abends ein Likörchen

Sollte es einen Nobelpreis fürs Altwerden in Würde und Gesundheit geben, dürfte Ilse Marie Helene Eichler vorne auf der Vorschlagsliste stehen. Die Bewohnerin des Bordesholmer Klosterstifts feiert an diesem Dienstag ihren 106. Geburtstag, ist nach wie vor kontaktfreudig. Gleich mehrere Rezepte für ein langes Leben verrät die Jubilarin, die bis vor gut zwei Jahren die Treppen in ihrer Wohnung in Brunsbüttel meisterte.

Voriger Artikel
Hunde wecken Erinnerungen und lösen Gefühle
Nächster Artikel
DLRG: Dickes Lob für Ausbildung

Ilse Eichler absolviert heute einen Ausflug mit der Familie.

Quelle: Tietgen

Bordesholm.  Gern nimmt die gebürtige Mecklenburgerin an Aktivitäten teil. Montags steht Kaffeetrinken mit „Elfer raus“, einem Kartenspiel, an. Dienstags ist Bingo-Tag, im Singkreis macht sie ebenso mit wie bei Andachten und beim Sport. „Ich habe immer gesund gelebt und viel geschlafen“, erzählte Ilse Eichler, die heute mit ihren Kindern Dietrich (78), Ingeburg (76) und Eberhard (71) sowie den drei Enkeln und vier Urenkeln einen Ausflug mit Mittagessen absolviert. Neben einem umfangreichen Freundeskreis, dem Glauben und einer positiven Lebenseinstellung traf sie vor einigen Jahren eine ungewöhnliche Entscheidung.

 So beschloss sie, ab dem Alter von 103 Jahren keine Medikamente mehr zu nehmen. „Stattdessen genehmige ich mir abends ein Likörchen“, berichtete die Witwe eines Apothekers. Heute Nachmittag erwartet sie die Gratulanten der Gemeinde sowie Pastor Thomas Engel, dazu sitzen beim Kaffee drei Bewohnerinnen neben ihr, mit denen sie Freundschaft geschlossen hat. Kontaktfreudig winkt Ilse Eichler aus ihrem Fenster Spaziergängern der Klosterinsel zu, eine Gruppe brachte ihr daraufhin sogar ein Ständchen. Ihr Gedächtnis lässt sie nur selten im Stich, gern sagt die liebenswerte alte Dame Gedichte auf – mit Dutzenden von Versen und auch auf Englisch. ti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3