9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Linde ist schon lange hohl

Altersbedingte Schwäche Linde ist schon lange hohl

Dirk Dujesiefken steigt auf die Rundbank um die fast 700 Jahre alte Gerichtslinde in Bordesholm und haut mit einem Gummihammer kräftig auf eine Stammgabelung in drei Metern Höhe. Es hallt dumpf, ein Indiz für Hohlräume. „Kritischer Punkt. Das macht mir ziemlich Sorgen“, sagt der Professor des Hamburger Instituts für Baumpflege. Zweimal im Jahr nimmt er das Denkmal am Lindenplatz im Auftrag der Gemeinde unter die Lupe. Ein Gesundheitscheck quasi alle sechs Monate.

Voriger Artikel
Acht Kastanien werden aus Sicherheitsgründen gefällt
Nächster Artikel
Unterirdisch wird’s noch musikalischer

Baumpfleger Dirk Dujesiefken nimmt das Denkmal alle sechs Monate unter die Lupe.

Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3