2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mit Steinen zum Glück

Bordesholm Mit Steinen zum Glück

Glück sucht jeder – und Suchenden will der Tourismusverein Bordesholmer Land jetzt mit dem „Bordesholmer Glücksstein“ und einem Stein-Pfad als Tour behilflich sein. Die Tour führt zu 16 Standorten, an denen Steine mit historischer oder emotionaler Bedeutung stehen.

Voriger Artikel
Feuerwehr feiert Blaulichttag
Nächster Artikel
Prinzessinnen retten das Königreich

Angela Pantenius hat die Glücksteine kreiert. Es handelt sich um an der Ostsee gesammelte Kiesel, die mit einem Lindenblatt in Blattgold verziert wurden. Ronald Büssow vom Tourismusverein hat die Idee des Glück-Stein-Pfads mit Nils Lange entwickelt.

Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3