11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Streit um Baumschutzsatzung

Bordesholm Streit um Baumschutzsatzung

Der Weg zur neuen Baumschutzsatzung für Bordesholm dürfte ähnlich steinig werden wie der Versuch vor zwei Jahren. Auf der Einwohnerversammlung sprachen sich mehrere für eine örtliche Regelung aus, andere lehnten das Vorhaben rigoros ab. Deutlich wurde nach zweistündiger Diskussion der Bedarf nach mehr Information.

Voriger Artikel
Ingo Sander ist jetzt Bürgermeister
Nächster Artikel
Anleger für Ersatzfähre eingerichtet

Brigitte und Helmut Berger lehnten eine Baumschutzsatzung ab. Die Bürger sind aus ihrer Sicht sensibel genug.

Quelle: Sven Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3