7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schätze aus dem Mittelalter aufgetaucht

Bordesholmer Klosterkirche Schätze aus dem Mittelalter aufgetaucht

Ein Anruf aus den Niederlanden schob die Entdeckung einer kunsthistorischen Sensation an: Vier verschollen geglaubte Bronzelöwen der Bordesholmer Klosterkirche wurden wiederentdeckt und zweifelsfrei identifiziert.

Voriger Artikel
„Noch ist die Verständigung etwas holprig“
Nächster Artikel
Adventsmarkt trotzt dem Schietwetter

Die verschollenen Bronzelöwen sind wieder aufgetaucht: Die mittelalterlichen Kunstwerke stehen in Amsterdam und St. Petersburg und sind Millionen Euro wert.

Quelle: Sven Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3