19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Radfahrer schwer verletzt

Borgstedt Radfahrer schwer verletzt

Ein 78-jähriger Radfahrer wurde Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr bei Borgstedt schwer verletzt. Nach bisherigen Feststellungen hatte der Fahrer (30) eines Opel Vectra aus dem Rosahlredder auf die B 203 einbiegen wollen, dabei aber den von rechts auf dem Radweg kommenden Radfahrer übersehen.

Voriger Artikel
Rendsburg prüft Steuer für Wettbüros
Nächster Artikel
Mit Eis und Milchreis in die Ferien

Ein Radfahrer wurde am Donnerstag schwer verletzt.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Borgstedt. Der Radweg ist an dort für beide Richtungen freigegeben. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3