23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bosseer Schoor Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 48 bei Bosseer Schoor wurde ein 54-Jähriger am Donnerstagmittag so schwer verletzt, dass er ins UKSH gebracht werden musste. Er war mit dem Gegenverkehr zusammengeprallt. Lebensgefahr besteht aber nicht.

Voriger Artikel
Radfahrer schwer verletzt
Nächster Artikel
Sperrung wieder aufgehoben

Die Polizei berichtete von dem Unfall am Freitagmittag.

Quelle: dpa

Bosseer Schoor. Laut Polizei ereignete sich der Verkehrsunfall um 13.45 Uhr am Donnerstagmittag. Die 58-jährige Fahrerin eines VW Polo fuhr auf der L 48 aus Felde in Richtung Westensee und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser versuchte den Zusammenprall durch eine Vollbremsung zu vermeiden, stürzte aber und prallte mit dem Körper gegen den Pkw. Ersthelfer kümmerten sich um den Verletzten. Die L48 war rund eine Stunde voll gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3