23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Dance Day im Rondo

Tanzsport in Büdelsdorf Dance Day im Rondo

Das Einkaufszentrum Rondo in Büdelsdorf wird an diesem Freitag zum Tanzsaal. Zum fünften Mal findet dort an der Stadtgrenze zu Rendsburg der Dance Day statt. Über 100 Tänzer treten auf - Kinder, Jugendliche, Erwachsene. Die Palette reicht von Break Dance über Zumba zu Latin. Beginn ist um 15 Uhr.

Voriger Artikel
Schulchronik ist Dorfgeschichte
Nächster Artikel
Granate unterbrach Bauarbeiten

Line Dancer treten beim Dance Day am Nachmittag und Abend im Rondo in Büdelsdorf auf.

Quelle: Isabell Röckendorf

Büdelsdorf. Die Veranstaltung geht zurück auf eine Idee des Büdelsdorfer Unternehmers Hans-Julius Ahlmann. Nach einer Einladung zu einem Landestanzturnier in Rendsburg hatte er nur eine Frage: Wie lässt sich so etwas ins Rondo holen, dessen Eigentümer Ahlmann ist. Die Verbindungen hat dann sein IT-Spezialist Walter Hintz geknüpft, der in Osterrönfeld Vorsitzender des Tanzsportclubs ist, sagt Julia Barke, Pressesprecherin des Büdelsdorfer Unternehmers.

Nun ist der Dance Day im Rondo Auftaktveranstaltung zum Turnier „Baltic Youth Open“ des Tanzsportverbands Schleswig-Holstein im Hohen Arsenal in Rendsburg. „Wir geben im Rondo einen kleinen Vorgeschmack“, sagt Julia Barke. „Wir holen das Tanzen in die Öffentlichkeit und machen das Rondo zum Tanzsaal. Jedermann kann kommen. Der Eintritt ist frei.“

Auf dem Programm stehen ab 15 Uhr unter anderem Line Dance, Street Dance und Aerobic Dance. Um 20.30 Uhr beginnt ein Turnier mit latein-amerikanischen Tänzen mit Paaren aus ganz Deutschland, die Besucher wählen das schönste Turnierkleid.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3