5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Für Abschiebehaft und Gewahrsam

CDU-Kreisparteitag Für Abschiebehaft und Gewahrsam

Der CDU-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde fordert konsequente und zügige Abschiebung abgelehnter Asylbewerber, auch mit Zwang. In einem vom Kreisparteitag am Dienstagabend in Rendsburg einstimmig verabschiedeten Antrag ist die Rede von Abschiebehaft und Ausreisegewahrsam. Sinnvoll seien auch Ausreisezentren.

Voriger Artikel
Ohne Pächter keine Sanierung
Nächster Artikel
Des Seebären neues Buch

Johann Wadephul ist der Kreisvorsitzende der CDU Rendsburg-Eckernförde.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3