7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Leben für die Sixties

Flintbek Ein Leben für die Sixties

Schmaler Schlips auf weißem Hemd zur Akustikgitarre – das Outfit des Duos Stefan und Bernd passt zu ihrer Musik. Die Urgesteine aus Flintbek erzählen am Freitag im Bahnhof mit Fotos und Songs von der Beat-Szene der Roaring Sixites.

Voriger Artikel
Brücke gerade gerückt
Nächster Artikel
Der Ort der Heimat feiert Geburtstag

Die zwei Flintbeker Urgesteine Bernd Cohrt (links) und Stefan Perkuhn laden mit Bildern und Songs zur Zeitreise ein.

Quelle: Beate KÖNIG
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3