6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Der Graf serviert Zitronenkuchen

Gut Wulfshagen Der Graf serviert Zitronenkuchen

Im alten Schulhaus auf Gut Wulfshagen ist das vor drei Jahren geschlossene Café aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Damit hat nun das Rätselraten um den Betreiber ein Ende: Gutsbesitzer Moritz Graf zu Reventlow und sein Lebensgefährte Dawid Turecki wollen das Café „Alte Schule“ in der Gemeinde Tüttendorf vorerst selbst führen. „Wir haben keinen Pächter gefunden“, verrät der Eigentümer des denkmalgeschützten Gebäudes, das komplett modernisiert wurde.

Voriger Artikel
„Wirklich tolle Geschichten“
Nächster Artikel
Tempo 100 bleibt bestehen

Im frisch renovierten Café auf Gut Wulfshagen servieren Graf Moritz zu Reventlow (rechts) und Dawid Turecki ihren Gästen hausgemachte Torten und Kuchen.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3