17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Tourismusverein feiert 20. Geburtstag

Bordesholm Tourismusverein feiert 20. Geburtstag

Buntes Bordesholmer Land: So lautet seit 2013 das Motto der Tourismusvereins der Region - am 1. Juni feiert die Vereinigung mit seinen derzeit 62 Mitgliedern ihren 20. Geburtstag. Nach Berechnungen sorgt der Fremdenverkehr in der Region für einen Jahresumsatz von 5 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Feuerwehr feiert Jubiläum drei Tage lang
Nächster Artikel
Neue Staus wegen Bauarbeiten in Aussicht

Karsten Rocholl (links) und Ronald Büssow stehen seit Jahren an der Spitze des Tourismusvereins Bordesholmer Land, der am 1. Juni seinen 20. Geburtstag feiert.

Quelle: Frank Scheer

Bordesholm. Mit der Gründung 1997 verband man das Ziel, die vielen Sehenswürdigkeiten wie Klosterinsel mit Kirche und See besser zu vermarkten und Impulse zu geben. Unter dem ersten Vorsitzenden Franz Rohwer und dem damaligen Bürgermeister Jürgen Baasch wurde auch der Grundstein für die erste Tourist-Info gelegt, die im ehemaligen Idee-Kontor am Lindenplatz um die Jahrtausendwende eröffnet worden war.

Neues Logo kommt an

Seit mehr als zehn Jahren steht Karsten Rocholl an der Spitze der 62 Mitglieder großen Vereinigung. Seit zehn Jahren ist Ronald Büssow sein Stellvertreter. „Wichtig ist, dass wir am Ball bleiben. Fremdenverkehr ist kein Selbstgänger“, meinen die Vorstandsmitglieder.

Mit einer Kampagne „Buntes Bordesholmer Land“ wurde 2013 auch ein Logo geschaffen: Rot steht für Kultur, blau für Freizeit und grün für Natur. Im August 2016 wurde als Höhepunkt im Rahmen der NDR-Sommertour mit der Stadtwette ein riesiges Fest gefeiert. Der Verein begeht  seinen 20. Geburtstag am 1. Juni ab 18.30 Uhr in Bissee.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3