7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Die neue Brücke ist fast fertig

Mielkendorf Die neue Brücke ist fast fertig

Die Grundgerüst ist bereits installiert, nun fehlen noch die Planken: Die neue Eiderbrücke soll bis Ostern fertig sein. Dann wird in Mielkendorf mit einem Brückenfest gefeiert.

Voriger Artikel
In Rodenbek wird ihr Ehrenamt anerkannt
Nächster Artikel
Vollsperrung vor Kanaltunnel am Donnerstag

Die neue Brücke ist aufgestellt, nun müssen noch letzte Arbeiten gemacht werden.

Quelle: Sorka Eixmann

Mielkendorf. Mielkendorf. Was lange währt: Im Mai 2013 musste die Eiderbrücke in Mielkendorf gesperrt werden. Das gute Stück, das den Wanderweg aus Kiel mit Mielkendorf verbindet, war marode und damit ein Überqueren zu gefährlich. Die Gemeinde fühlte sich in Sachen Verkehrssicherungspflicht in der Verantwortung. Dann wurde lange diskutiert und über Kosten sinniert, bis eine einvernehmliche Einigung zwischen Kiel und Mielkendorf getroffen werden konnte.

 Und nun hatte Mielkendorfs Bürgermeister Manfred Tank endlich gute Nachrichten: „Die alte Holzbrücke ist komplett demontiert und eine neue Brücke ist bereits installiert worden“, erklärte Tank. Lediglich Feinarbeiten würden noch fehlen, dazu gehört unter anderem der Einbau der glasfaserverstärkten Kunststoffplanken. Rund 20 Meter lang ist die leicht gebogene Brücke. „Wir werden die Brücke noch vor Ostern einweihen“, versprach Tank. Geplant sei ein Brückenfest, führte er weiter aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3