1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fahrkartenautomat gesprengt

Flintbek Fahrkartenautomat gesprengt

Der Knall muss ohrenbetäubend gewesen sein – wenn man sich das Ergebnis des nächtlichen Anschlags auf den Fahrkartenautomaten am Flintbeker Bahnhof ansieht: Gegen 3 Uhr in der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte den Automaten gesprengt. Das demolierte Gerät wurde inzwischen entsorgt, innerhalb einer Woche soll ein neues aufgestellt werden.

Voriger Artikel
Fahrkartenautomat in Flintbek gesprengt
Nächster Artikel
Vollkornpizza kommt gut an

Der Fahrkartenautomat am Flintbeker Bahnhof wurde gegen 3 Uhr in der Nacht zu Donnerstag gesprengt. Zeugen sahen anschließend zwei Personen in einem dunklen Auto wegfahren.

Quelle: Danfoto
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3