2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Regeln lernen leicht gemacht

Bordesholm Regeln lernen leicht gemacht

Mit Ahmat Shbat als Übersetzer, aber auch mit Händen und Füßen erklärte Fahrlehrer Jörn Heyer im ersten Verkehrserziehungskurs für Flüchtlinge in Bordesholm deutsche Verkehrsregeln. Themen waren die Benutzung von Radwegen, die Vorfahrt und das ständige Beobachten des übrigen Verkehrs: Bei Kreuzungen nicht einfach drauflos fahren!

Voriger Artikel
Partnerverein für Uganda gegründet
Nächster Artikel
Energiespeicher soll Kasse füllen

Der Bordesholmer Fahrlehrer Jörn Heyer (rechts) erklärte den Flüchtlingen auch die Funktionsweise der Bedarfsampel an der Bahnhofstraße.

Quelle: Sven Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3