5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Heringsmarkt am Kanal wird eingestellt

Flohmarkt Rendsburg Heringsmarkt am Kanal wird eingestellt

Es wird keinen Heringsmarkt mehr in Rendsburg geben. Am Stammplatz des Flohmarkts im Kreishafen in Rendsburg sollen künftig Wohnmobile stehen. Ein neuer auf der Straße Am Kreishafen in der Nähe, wie ihn sich Veranstalter Joachim Täubner vorstellt, ist nicht möglich, denn dort ist Lkw-Lieferverkehr.

Voriger Artikel
„Hässlich und traurig“, aber erlaubt
Nächster Artikel
Das Ende der Aufsicht rückt näher

Der Heringsmarkt kann nicht, wie vom Veranstalter geplant, am Sonnabend in der Straße Am Kreishafen stattfinden, weil sie als Lieferweg gebraucht wird.

Quelle: Merle Schaack
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3