4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Grewin: Politik muss entscheiden

Flüchtlinge Achterwehr Grewin: Politik muss entscheiden

Über den Umzug von Flüchtlingen in den Bruxer Falkenhof in Westensee werden die Gremien des Amtes Achterwehr entscheiden müssen. Amtsdirektor Hans-Werner Grewin sieht das nicht als seine Aufgabe an. Falkenhof und Felder Seegarten sollen belegt werden, um die Mietkosten zu refinanzieren.

Voriger Artikel
Entlaufene Kuh und lose Plane auf den Gleisen
Nächster Artikel
Rendsburg soll sparsamer sein

Hans-Werner Grewin erwartet von den Flüchtlingsinitiativen Entscheidungshilfe.

Quelle: Torsten Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3