2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fraktionen uneins über sozialen Wohnungsbau

Kronshagen Fraktionen uneins über sozialen Wohnungsbau

Der Hauptausschuss in Kronshagen hat die Entscheidung über den Bau von etwa 45 Sozialwohnungen auf dem Spielplatz in der Bürgermeister-Drews-Straße am Dienstagabend überraschend vertagt. Der Bauträger will zunächst Alternativen prüfen. Bei Anwohnern stößt das Vorhaben auf massive Kritik.

Voriger Artikel
Ja zum Umbau der Verwaltung
Nächster Artikel
Viele Kinder können nicht Rad fahren

In dem historischen Haus Kieler Straße 148 in Kronshagen könnten bis zu 25 Flüchtlinge untergebracht werden. Weil der Brandschutz falsch eingeschätzt wurde, fallen beim Umbau zusätzlich 110
000 Euro an.

Quelle: Torsten Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3