9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gärtnermarkt mit essbaren Blüten und der „Wolken Lene“

Molfsee Gärtnermarkt mit essbaren Blüten und der „Wolken Lene“

Das Beste gegen schlechtes Wetter am Wochenende? Ein Bummel über den Gärtnermarkt im Freilichtmuseum Molfsee. Dort werden an diesem Sonnabend und Sonntag jeweils von 9 bis 18 Uhr mehr als 40 Aussteller die Gartensaison einläuten. Der Trend ist klar: „Das Thema Gesundheit hat genau wie das Kochen den Garten erreicht“, weiß Carsten Bock von der Landwirtschaftskammer. Gemeinsam mit Frank Möller gehört er zu den Organisatoren.

Voriger Artikel
Wo sollen Flüchtlinge untergebracht werden?
Nächster Artikel
Quatuor Voce: Schnell und furios

Carsten Bock (links) und Frank Möller von der Landwirtschaftskammer präsentieren die Pflanze des Jahres 2015 - die Wolken Lene - beim Gärtnermarkt im Freilichtmuseum Molfsee.

Quelle: Sorka Eixmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige